UNIQA Österreich bündelt Vertrieb

UNIQA Österreich wird künftig alle Vertriebsschienen aus einer Hand managen. Sabine Usaty-Seewald, 47, übernimmt mit der Funktion Leiterin Kunden- und Vertriebsmanagement die Vertriebsverantwortung für UNIQA Österreich. „Die neue Struktur stärkt das Vertriebsressort. Die Bündelung sichert uns eine starke Position bei Produkt- und Prämiengestaltung. Das kommt unseren Kunden und Geschäftspartnern zugute“, konstatiert Usaty-Seewald. Zuvor verantwortete die gebürtige Wienerin den Bereich AlternativVertrieb Produktmanagement/IT POS, VertriebsControlling und Vermittler- und Provisionsmanagement von UNIQA Österreich.
Seite 267 von 359