„kreuz und quer“ am 3. Mai: „Wenn Priester Frauen lieben“ und Diskussion zum Thema „Wohin der Papst seine Kirche führen will“

„Wenn Priester Frauen lieben“ – oder umgekehrt: wenn Frauen Priester lieben. Liebesbeziehungen wie diese können schwerwiegende Folgen haben, gleichgültig, ob sie offen oder verdeckt gelebt werden. „Wie oft haben wir gehört: ,Die Hure, die uns unseren Priester weggenommen hat!‘“, sagt Anni Chocholka, die vor gut 40 Jahren den katholischen Priester Hans Chocholka geheiratet hat, in Helmut Manningers Dokumentation, die „kreuz und quer“ – präsentiert von Doris Appel – am Dienstag, dem 3. Mai 2016, um 22.35 Uhr in ORF 2 zeigt. Bis heute leidet Hans Chocholka darunter, dass er seit der Eheschließung sein Amt nicht mehr ausüben darf.
Seite 18026 von 23535