Grüne Linz: Schobesberger: Wie im falschen Film: Autokino an der Donau ist für eine „Klimahauptstadt“ absurd

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung für die Bilder.)
Loading...
Während andere Städte alles versuchen, um Autos aus den Zentren hinauszubringen, geschieht in Linz einmal mehr das Gegenteil. Direkt an der Donau, an einem der schönsten Plätze unserer Stadt, soll ein Autokino entstehen. „Anstatt diesen wunderbaren Platz den Menschen zurückzugeben, sollen dort künftig mehr als 200 Autos Platz finden. Während wir uns seit Jahren dafür einsetzen, dass die Schiffe endlich an den Strom angeschlossen werden, um Lärm und Abgase zu reduzieren, sollen jetzt die BewohnerInnen durch ein neues Autoprojekt zusätzlich belastetet werden. Das ist absurd, da fühlt man sich wie im falschen Film“, betont Umweltstadträtin Eva Schobesberger.
Nächste Veranstaltung
Vorherige Veranstaltung
Die Veranstaltung wird dir präsentiert von