Mitarbeiternachwuchs bei EcoAustria: Institut stärkt seine Kompetenzen in den Bereichen Digitalisierung und Breitband

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung für die Bilder.)
Loading...
Der Ökonom Wolfgang Briglauer verstärkt als Leiter des Forschungsbereichs Digitalisierung und Regulierung das Team des Wirtschaftsforschungsinstituts EcoAustria. „Wir sind froh mit Wolfgang Briglauer einen ausgewiesenen Experten mit herausragenden Kompetenzen in den Bereichen digitaler Wandel, Breitband und Industrieökonomik gewonnen zu haben“, sagt Tobias Thomas, Direktor von EcoAustria.
Nächste Veranstaltung
Vorherige Veranstaltung
Die Veranstaltung wird dir präsentiert von